Cremezeit - offizielles Meldeportal für Faschisten & Rassisten

Mission Statement

Was ist Cremezeit.de?
Natürlich zuerst ein wirklich lächerlicher Domainname und genau deswegen richtig. Neben aller Radikalität sind Beiträge selbsternannter »Volksretter«, »besorgter Bürger« oder vulgärer Rechtsradikaler in erster Linie nämlich auch genau das: lächerlich. Das sie natürlich dennoch ernst genommen werden müssen und sollen, dürfte hinlänglich bekannt sein. Damit diese oftmals strafwürdigen Ausfallerscheinungen nicht in Vergessenheit geraten, existiert dieser Eintragsdienst. Das dient der Recherche, Beobachtung und letztlich auch dem Hintergrund, diese Daten Dritten zur Verfügung zu stellen - sei es vor einem juristischen oder journalistischen Hintergrund.

Wie funktioniert Cremezeit.de
Cremezeit ist ein Eintrags- und Recherchedienst. Über das Meldeformular können relevante Informationen eingetragen werden. Dazu gehören Zeitpunkte, Kontexte und Screenshots sowie weitere begleitende Informationen. Screenshots sollten neben der reinen Textinformation im Regelfall mit hochgeladen werden, da die Aussagekraft reiner Textinformationen aufgrund der einfachen Manipulationsmöglichkeit als nur geringwertig anzusehen ist.

Die Meldung eines relevanten Vorgangs ist denkbar einfach. Sie funktioniert über das zentrale Meldeformular, das über das Hauptmenü erreichbar ist. Dieses ist weitgehend selbsterklärend.

Was Cremzeit.de nicht ist
Auch, wenn es der Name vermuten lässt und sich einige Texte hier »witzig« lesen: Diese Website ist kein Satireprojekt, keine Spaßveranstaltung und auch keine Möglichkeit, Nutzer sozialer Netze aus privaten Gründen zu diskreditieren. Aus diesem Grund möchten wir bitten, das Meldeformular mit der nötigen Sorgfalt zu nutzen.

Gruppen und Seiten im Netz